stiftung-klingelknopf.de

Startseite/Design, Hosting, Mobile, TYPO3, Webentwicklung/stiftung-klingelknopf.de

Project Description

MaNFred tut Gutes: www.stiftung-klingelknopf.de

Neben der Webseite für „Die Klingelknöpfe“, dem Portal deutscher Neurofibromatose-Selbsthilfegruppen, hat jipido media auch eine Webseite für die Stiftung Klingelknopf erstellt. Auch diese Seite wurde auf Basis von TYPO3 erstellt und bietet die Möglichkeit, Terminen und News einzubinden.

Gegründet wurde die Stiftung bereits 2003 von der Betroffenen Ingrid Heinsen gemeinsam mit dem Humangenetiker Dr. Dieter Kaufmann. Zielgruppe der Stiftung sind Kinder und Jugendliche mit Neurofibromatose sowie deren Familien.

Leider haben viele an Neurofibromatose erkrankte Kinder neben den medizinischen auch andere Probleme. Die Stiftung Klingelknopf versucht, ihnen unbürokratisch und passgenau zu helfen. So bekommt ein blindes Kind ein Farberkennungsgerät, eine alleinerziehende Mutter mit einem auf den Rollstuhl angewiesenen Kind erhält finanzielle Unterstützung für die Anschaffung eines Treppenlifts, wieder eine andere Familie bekommt finanzielle Unterstützung bei Reisekosten zu Klinikaufenthalten. Die Stiftung Klingelknopf erfüllt aber auch Wünsche, die sich nicht mit Geld bezahlen lassen. So hat die Stiftung für ein fast blindes Mädchen einen Ortstermin bei den Dreharbeiten ihrer Lieblingsserie arrangiert!

Zu den Angeboten der Stiftung Klingelknopf gehören darüber hinaus verschiedene regelmäßige Angebote, mit denen Erkrankte gefördert und gefordert werden. Wie zum Beispiel Segelkurse, durch die von den typischen Symptomen Gleichgewichts-, Hör- und Sehstörungen Betroffenen mehr Selbstsicherheit bekommen. In der Medienwerkstatt werden die verborgenen Talente der Betroffenen geweckt – dort können sie Hörspiele, Filme und Bücher produzieren. Neben dem Internet-Netzwerk, wo sich betroffene Kinder und Jugendliche anonym und ohne Aufpasser austauschen können, veranstaltet die Stiftung Klingelknopf auch regelmäßige Ferienlager mit speziell auf Neurofibromatose zugeschnittenem Programm, das Konzentrationsschwächen mindert und die Motorik schult.

Natürlich hat die Stiftung Klingelknopf auch ein Maskottchen. Das heißt MaNFred und ist ein niedlicher Teddybär, dessen eines Ohr eine kleine Kerbe hat, die aussieht wie ein Herz. Auch wenn MaNFred anders aussieht als andere Teddybären, trägt er sein Schicksal mit Stolz. Das Maskottchen kann über die Webseite der Stiftung Klingelknopf für 6, 00 Euro bestellt werden, sämtliche Einnahmen aus dem Verkauf kommen ohne Abzug den von Neurofibromatose betroffenen Kindern und Jugendlichen zugute.

jipido media hat die Webseite für „Die Klingelknöpfe“ auf Basis von TYPO3 erstellt und auch die Möglichkeit für die Einbindung von Terminen und News geschaffen.
www.stiftung-klingelknopf.de

Project Details

Skills Needed:

Project URL:

Project URL

Copyright:

Copyright URL